Fiat vil være en forbipasserende kjepphest i historien om penger – Deutsche Bank-strateg

Fiat-penger vil være en forbipasserende kjepphest i den langsiktige pengehistorien, mens gull, som en hekk mot statlige penger, blir bedre enn aksjer på lang sikt, ifølge Bitcoin Circuit, forskningsstrateg for den tyske bankgiganten Deutsche Bank .

Jim Reid, forskningsstrateg for den tyske bankgiganten Deutsche Bank

I et notat til klienter onsdag, innrømmet han at selv om han er ‚en gullfeil‘ på grunn av den dystre fremtiden til fiat-penger, har jeg alltid funnet mange varer som er vanskelige å anbefale på kjøps- og holdeprogram i det langsiktige arbeidet. ettersom de fleste underpresterer inflasjonen på lang sikt. “

„Faktisk, mellom 1860 og 1971 (da vi flyttet fra et gullbasert system til fiat-penger ), falt den virkelige prisen på gull med 75% og over 80% for olje og sølv. Siden har olje og sølv bare doblet seg virkelig vilkår og er fremdeles mindre enn halvparten av 1860-verdiene, men Gull er opp 7 ganger, doblet det reelle nivået fra 1860. For sammenheng er imidlertid S&P 500 opp 22 ganger i reelle totale avkastningsbetingelser (inkludert utbytte) siden 1971 og 40 000 ganger siden 1860, ”skrev Reid.

Han konkluderte med at selv om gull definitivt er en fiat-pengesikring, har aksjer på samlet avkastning hatt en tendens til å gjøre det mye bedre på lang sikt.

Reid kommenterte ikke rollen til Bitcoin (BTC) i den langsiktige pengehistorien da de ble kontaktet av Cryptonews.com

I desember i fjor sa Deutsche Bank Research imidlertid at kreftene som holder fiat-pengesystemet sammen ser skjøre ut, og i løpet av det neste tiåret kunne noen av disse styrkene begynne å løsne og etterspørre alternative valutaer, fra gull til krypto, kunne ta av.

I følge forskerne er det mulig at inflasjonen vil bli mer og mer innebygd i systemet vårt, og tvil vil øke om bærekraften til fiat-penger.

Ripple (XRP) hat gerade $0,18 gebrochen

Ripple (XRP) hat gerade $0,18 gebrochen und ist anfällig für einen größeren Rückgang

Die Restwelligkeit ist um mehr als 5% gesunken und hat die Unterstützungsniveaus von $0,1850 und $0,1820 gegenüber dem US-Dollar durchbrochen. Der XRP-Preis könnte einige Punkte korrigieren, aber die Aufwärtsbewegungen werden wahrscheinlich auf Hürden nahe 0,1820 $ stoßen.

Ripple gewinnt an rückläufigem Momentum unterhalb der Unterstützung bei $0,1820 gegenüber dem US-Dollar.
Bitcoin und Ethereum bei Bitcoin Era begannen einen bedeutenden Rückgang unter die Unterstützung von $9.200 bzw. $235.
Auf der Stunden-Chart des XRP/USD-Paares (Datenquelle von Kraken) gab es einen Durchbruch unterhalb eines wichtigen kontrahierenden Dreiecks mit Unterstützung nahe $0,1830.
Das Paar könnte nach oben korrigieren, aber die Bären werden wahrscheinlich Aufwärtsbewegungen bei $0,1820 schützen.

Ripple-Preis sinkt um 5%.

Der Ripple-Preis schaffte es nicht, die Widerstandsmarke von $0,1900 zu überwinden und begann einen starken Rückgang, ähnlich wie bei BTC und ETH. XRP durchbrach die Unterstützungsebenen von $0,1880 und $0,1850 und bewegte sich in eine rückläufige Zone.

Der Rückgang war derart, dass der Preis unter der Unterstützung von $0,1820 und dem 100-Stunden-Durchschnitt der einfachen gleitenden Bewegung gehandelt wurde. Auf der Stunden-Chart des XRP/USD-Paares gab es einen Durchbruch unterhalb eines wichtigen kontrahierenden Dreiecks mit Unterstützung nahe 0,1830 $.
14 BTC & 95.000 Freirunden für jeden Spieler, nur in mBitcasino’s Exotic Crypto Paradise! Jetzt spielen!

Schließlich stieg es unter die Unterstützung von $0,1800 und testete die Unterstützung von $0,1780. Es bildet sich ein Tief bei $0,1783 und der Preis wird derzeit im roten Bereich gehandelt. Ein anfänglicher Widerstand auf der Oberseite befindet sich nahe dem Niveau von $0,1810.

Das 23,6% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $0,1900 auf das Tief bei $0,1783 liegt ebenfalls nahe dem Niveau von $0,1810. Der erste größere Widerstand befindet sich nahe dem Niveau von $0,1820 (der jüngsten Zusammenbruchszone).

Wenn es einen klaren Bruch über $0,1810 und $0,1820 gibt, könnte der Preis den Widerstand von $0,1850 wieder aufleben lassen. Er liegt nahe dem 50% Fib-Retracement-Level des jüngsten Rückgangs vom Hoch bei $0,1900 auf das Tief bei $0,1783.

Ein erfolgreicher Durchbruch über den Widerstand von $0,1820 und eine anschließende Bewegung über das Niveau von $0,1850 ist erforderlich, um einen erneuten Anstieg zu beginnen. Die nächste Reihe von Hürden liegt nahe dem Niveau von $0,1900.

Weitere Verluste bei XRP?

Ripple findet derzeit Gebote nahe der 0,1780 $-Region. Daher könnte es eine Korrektur nach oben geben, aber die Bären werden wahrscheinlich die Oberseiten nahe 0,1820 $ schützen.

Wenn es den Bullen nicht gelingt, den Preis über den Widerstand bei Bitcoin Era bei $0,1820 zu drücken, besteht die Gefahr, dass es in naher Zukunft zu weiteren Abwärtsbewegungen unter $0,1780 kommt. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei $0,1725, unter der der Preis die Marke von $0,1700 testen könnte.

Technische Indikatoren

  • Stündlicher MACD – Der MACD für XRP/USD kämpft darum, in der zinsbullischen Zone Boden gut zu machen.
  • Stündlicher RSI (Relativer Stärke-Index) – Der RSI für XRP/USD liegt jetzt deutlich unter der 30er Marke.
  • Die wichtigsten Unterstützungsniveaus – $0,1780, $0,1720 und $0,1700.
  • Hauptwiderstandsebenen – $0,1810, $0,1820 und $0,1850.
  • Risikohinweis: 76,4% der CFD-Einzelhandelskonten verlieren Geld.